Oct 02

Backgamon aufbau

Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung/Regel/Regeln), BrettspielNetz. Backgammon - Anleitung. Spielvorbereitung. Mit /join können zwei Spieler in das Spiel einsteigen. Mit /start beginnt das Spiel. Alternativ dazu kann man die. Backgammon wird traditioneller Weise mit 2 Spielern gespielt. Jeder Spieler beginnt mit 15 Spielsteinen, die auf dem Brett folgenderma en verteilt sind.

Backgamon aufbau Video

Backgammon Spielregeln - #2 - Wie man Steine bewegt Ein Backgammon-Spiel ist leicht aufzustellen, aber es ist hilfreich, den Aufbau des Golden sun 2 passwort und all seine Teile zu verstehen, bevor du anfängst, die Spielsteine aufzustellen. Selbst Verdopplungen bis 16 sind selten. Auch die Reihenfolge der beiden Würfe ist nicht von Bedeutung und kann von euch entschieden werden. Wenn du auf einem Point nur einen Spielstein hast, kann dein Gegner auf diesen Point ziehen und deinen Spielstein aus dem Spiel nehmen ein Point mit einem Spielstein wird "Blot" genannt. He can either accept the double, or rejects it, therefore losing the game and the value of the game if sunmaker novoline doubled. In Freiburg im Breisgau kam in der Latrine des Augustiner-Eremiten-Klosters ein vollständig erhaltenes Spielbrett mit Spielsteinen zum Vorschein. Der Aufbau von Backgammon sieht bei der Grundaufstellung wiefolgt aus:. Wenig später gab es ein erstes kommerzielles Programm namens JellyFish, das diese Techniken nutzte. Diese Regel gilt ebenso wie das Automatische Doppel als unseriös, da beide nur dem Hochtreiben des Einsatzes dienen. Jeder würfelt mit zwei Würfeln Das erledigt wie immer natürlich Brettspielnetz. Geschlagene Steine werden in die Mitte des Spielfelds auf die Bar gesetzt. Beim Auswürfeln würfelt der Spieler eine 2 und eine 4. Um deine Spielsteine sicher zu halten, solltest du mit ihnen so auf die Points ziehen, dass auf jedem Point mindestens zwei Spielsteine sind. Warnungen Achte darauf, dass die Spielsteine beider Spieler spiegelbildlich auf dem Brett liegen - gegenüberliegend von all deinen Spielsteinen sollte die gleiche Anzahl an Spielsteinen deines Gegners liegen. Trage deine Spielsteine zuerst ab, um das Spiel zu gewinnen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Kann der Wurf nicht gezogen werden, weil noch Steine auf dem Feld sind, dann wird der höchste Stein ausgespielt. Dies musst du wissen, bevor du mit dem Aufstellen des Bretts beginnst: Jeder Spieler sollte Spielsteine einer Farbe haben. Zu beachten ist, dass jede der Augenzahl der beiden Würfel einzeln gezogen werden muss, d. Lasse jeden Spieler seine 15 Spielsteine nehmen. If a player bears out all his stones, while his opponent has still has one of his stones either on the bar or in his opponents home run then this is called a Backgammon and the winner receives triple the points for the match. Sofern ein Stein nicht direkt mit einem Wurf ausgespielt werden, so müsst ihr ihn direkt ins Heimfeld ziehen. Im Englischen wurde das Spiel bis ins Outer-Board rot Home-Board rot. In diesem Falle ist es nicht möglich 6 Augen mit dem einen, und 2 Augen mit dem anderen Stein zu ziehen. Backgammon Aufbau und Spielregeln.

1 Kommentar

Ältere Beiträge «